Xplora
XGO3

Bunte, kompakte Vielfalt für jede Kinderhand

Die besten Angebote zur Xplora XGO 3 mit Vertrag

Telekom Smart Connect S 24M

O2 IOT M

Vodafone Smart Tech M

29,95 € | 7,99 € mtl.

ohne Tarif

Xplora XGO3

© Bilder von Händerlerseite myxplora.de

Auf einen Blick:

Aktuelle Angebote:

24-Monate Vodafone-Deal
starmobile.de
9,95€ | 5,99€ mtl. | 0,00€ AP

12-Monate Telekom-Deal
starmobile.de
109,95 € | 4,95 € mtl

Günstiger Tarif zur Smartwatch
lebara.de 
2,99 € pro Monat

Hauptfunktionen

GPS-Ortung

Nach Installation der Nano-SIM kann die Xplora XGO3 den Standort ihres Kindes in der dazugöhrigen App anzeigen lassen. Die Smartwatch greift dabei auf Karten von Google-Maps zurück.

#GOPLAY

Das etablierte Belohnungssystem von Xplora wird auch bei der XGO3 verwendet. Kinder erhalten hierbei 1 Xplora Coin für jeweils 1000 Schritte, die dann auf der Goplay-Plattform für Lernspiele oder andere Aktivitäten eingelöst werden können.

SOS-Funktion

Drückt Ihr Kind in einer Notfallsituation die SOS-Taste, wird sofort ein Notfallkontakt über die App per Push-Nachricht und über den Standort der Smartwatch informiert.

Sicherheitszonen

Die Funktion der Sicherheitszonen findet auch bei der XGO3 wieder Anwendung. Sobald das Kind einen definierten Bereich (300-5000 Meter) verlässt oder betritt, werden Sie als Eltern umgehend benachrichtigt.

Kontakte

Das Hinzufügen von Kontakten erfolgt über die Xplora-App. Bis zu 50 Kontakte sind hier möglich. Nur mit diesen Personen kann das Kind kommunizieren, was den Kontakt mit fremden Personen sicher ausschließt.

Schulmodus

In der Schule sollten Kinder durch die Smartwatch nicht unnötig abgelenkt werden. Daher wird bei Aktivierung des Schulmodus die Anruf- und Chat-Funktion ausgeschaltet, sodass außer der SOS-Funktion nur die Zeitanzeige der Uhr möglich ist.

Design

Auf dem 1,3“ Color Screen-Bildschirm (240×240 Pixel) kann die Uhrzeit digital oder analog angezeigt werden. Insgesamt ist der Look der XGO3 im Vergleich zu ihrem Vorgänger der XGO2 deutlich moderner und kompakter.

Zusatzfunktionen

Neben der Telefonfunktion, des Chats und der 2 MP Kamera besitzt die XGO3 u.a. eine Stoppuhr, einen Wecker und einen Schrittzähler. Die in der Xplora XGO2 verbaute Taschenlampe sucht man bei der XGO3 vergebens.

Das bewährte #Goplay auch für die XGO3

Wie beim Vorgänger-Modell können Kinder mit der Xplora XGO3 die beliebte Goplay-Plattform nutzen und durch Aktivität in Form von zurückgelegten Schritten Coins sammeln. Durch diese können Prämien wie Spiele und Preise erlangt werden. Kooperationspartner wie Paramount, Warner Bros, Universal Pictures und Netflix regen dabei mit ihren Kampagnen die Kinder zu mehr Bewegung an.

In vielen Belangen besser als ihr Vorgänger

Mit der Xplora XGO3 hat der Hersteller ein gutes Nachfolge-Modell für die XGO2 entwickelt, das in seinen Grundfunktionen nur minimal verändert wurde. Heraus sticht jedoch das modernere sowie kompaktere Design, was die Smartwatch nicht so klobig am Arm des Kindes erscheinen lässt. Auch die integrierte Kamera ist mit ihren 2 MP um einiges besser als die ihres Vorgängers geworden. Die vergrößerte Akkukapazität (850 mAh) ist vergleichbar mit der Xplora X5 und macht eine Benutzung von 2 Tagen bei normaler Nutzung möglich.

In Anbetracht dieser Vorteiler fällt das Fehlen der noch im Vorgänger integrierten Taschenlampe sowie das etwas kleinere Display der Xplora XGO3 kaum ins Gewicht.

Xplora X5 Play vs XGO3 - der Unterschied liegt im Detail

Vergleicht man die Xplora XGO3 mit der Xplora X5 Play, so erkennt man auf den ersten Blick kaum Unterschiede bezüglich des Designs und auch des Preises. Auch die Funktionen, Kameraauflösung, Akkukapazität und das Display weichen wenn überhaupt nur minimal voneinander ab.

Gibt es denn dann überhaupt Unterschiede zwischen den beiden Smartwatches von Xplora? Die gibt es und zwar beispielweise in Sachen Musik, denn die XGO3 kann im Gegensatz zur X5 Play keine Musik abspielen. Auch der interne Speicher ist mit 128 MB bei der XGO3 deutlich kleiner als der der X5 Play (4GB). Die GPS-Ortung dauert zudem bei der XGO3 etwas länger als bei der X5 Play.

Wer also seinem Kind vor allem beim Thema Multimedia mehr bieten möchte, der ist mit dem Kauf der X5 Play besser beraten. Für diesen Zweck bietet sich auch der größere Speicher des Geräts an. Nicht umsonst wirbt Xplora mit der X5 Play für eine Premium-Smartwatch. Die etwas günstigere Xplora XGO3 steht jedoch der X5 Play nur im Detail etwas nach und ist dabei eine gute Alternative für den Einstieg.

Die Xplora XGO3 im Angebot

Auch bei der XGO3 con Xplora macht der Kauf im Bundle mit einem Laufzeittarif Sinn, denn auch hier bieten die Netzwerkbetreiber passende Tarife für die Nutzung der Kinder Smartwatch an. Durch die Tarifsubvention der Provider können die Gesamtkosten über eine längere Laufzeit dadurch stark beeinflusst werden und Sie sparen viel Geld im Vergleich zum Einzelkauf.

Zur Xplora XGO3 bietet starmobile.de Ihnen ein Tarifbundle mit einem Telekom-Tarif, der mit jeweils 4,95 € pro Monat zu buche schlägt. Was das Angebot so besonders macht ist die 12-monatige Laufzeit des Vertrages, sodass sie keine 2-Jährige Bindung an den Tarif haben. Auch der einmalige Preis der Uhr ist mit 109,95 € besonders günstig und sie erhalten die Uhr samt 12-monatigem Tarif für bereits 169,35 € auf 12 Monate gerechnet. Bedenkt man, dass die Uhr alleine schon über 100 € kostet, lohnt sich das Angebot gewaltig.

Der angebotene Tarif bietet Ihnen 100 Freiminuten sowie 100 Frei-SMS und 500 MB im Telekomnetz. Wenn sie an einem Tarifbundle interessiert sind, sollten sie sich im Vorfeld darüber informieren, ob der Telekomtarif in Ihrer Region in Bezug auf Ihre Netzabdeckung sinnvoll ist.

Einzeln kaufen oder
im Tarif-Paket?

Xplora XGO3

12 Monate Vodafone-Deal* 

Kosten Smartwatch: 9,99€

+ Kosten Tarif: 24 x 5,99€

GESAMT: 153,71€

Alternative: Einzeln kaufen

Kosten Smartwatch: 169,95€

+ Kosten Prepaidtarif: 24 x 4,95 €

+ Anschlusspreis: 9,95 €

GESAMT: 298,70

*Empfehlung bezieht sich auf die Annahme, die Smartwatch 24 Monate mit Tarif nutzen zu wollen, da die meisten Tarife Mindestlaufzeit voraussetzen.

Smartwatch und Tarif zusammen kaufen!

Videos

Unboxing und Vergleich mit der Xplora XGO2

Xplora XGO3 im Überblick

Ähnliche Kidswatches

Sie sind sich noch nicht ganz sicher? Dann schauen Sie in unserem ausführlichen Kinder Smartwatch Vergleich oder finden Sie hier passende Alternativen:

SMARTWATCH-KIDS.DE

Unser Vergleichsservice ist für Sie kostenlos. Die Finanzierung unseres Portals geschieht über Affiliate Links, die in der Regel mit einem * gekennzeichnet sind. Kaufen Sie ein Produkt über einen Link auf der Website erhalten wir dafür eine kleine Provision. Für Sie entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Copyright © by smartwatch-kids.de | 2022